Schulhaus

Startseite



zurück


Der Schulspielhof der Ambergerschule

Im Schuljahr 2005/2006 trafen sich interessierte Schüler, Eltern und Lehrer mit der Planungsgruppe der Stadt Nürnberg in der Aula der Ambergerschule, um die Wünsche der Schüler für einen Schulspielhof zu erkunden.

Schülerplan  Plan1

Mit Hilfe dieser Vorarbeiten wurde ein Plan angefertigt, der die Vorschläge zum großen Teil berücksichtigt. Dieser Plan wurde in einer weiteren Veranstaltung allen Beteiligten am 23.2.2006 in der Aula vorgelegt.

Gespannt warteteten jetzt die Schüler, wann es denn endlich mit der Verwirklichung des Schulspielhofs losgehen würde.
In den Osterferien 2007 war es dann so weit: Bagger rollten an und bereiteten das Schulgelände für die Baumaßnahmen vor.


  9  1

  1a  1b

Nach den Osterferien wurden schließlich auch die Spielgeräte geliefert und montiert.

    2  3

  4  5

  6  7

 8  10

  11  12

  13  14

  15  16

  17  18

... und jetzt warten alle Schüler natürlich darauf, dass der neue Spielplatz freigegeben wird. Ein bisschen Geduld müssen sie allerdings noch haben.
Voraussichtlich zum Schulfest am 23. Juni wird alles fertig sein und die Spielgeräte können eingeweiht werden!

Impressionen von der offiziellen Einweihung am 19. Juli 2007:

E1  E2  E3  E4  E5  E6  E7  E8  E9

... und am Schulspielhof wird weiter gebaut. Der 2. Bauabschnitt startete im Herbst 2008:

           

Fotos © 2006/2007/2009 D. Härtl / Christa Ley