Startseite



zurück

Wir erstellen einen Podcast für unsere Schulhomepage

Klasse 3a


Im April und Mai haben sich die Schüler der Klasse 3a im HSU mit dem Thema „Werbung“ beschäftigt.

Zuerst haben wir gelernt, welche Mittel die Werbefachleute beim Erstellen von Werbeanzeigen einsetzen: 

  1. viel Farbe
  2. große Schrift
  3. ein großes buntes Bild von dem, was man verkaufen will
  4. ein Versprechen (z. Bsp.: Die Bonbons schmecken super gut!)
  5. ein guter Werbespruch (z. Bsp.: Kaufen – Lutschen – Freuen!) 

Dazu haben wir Werbeanzeigen aus Zeitschriften analysiert, das heißt, dass wir genau untersucht haben, ob wirklich alle diese Mittel eingesetzt wurden. 

Dann durften wir selbst eine Werbeanzeige für eine Wundertüte mit Spielsachen und Süßigkeiten erstellen.
Die Klasse 3a hat dabei gezeigt, dass sie ganz schön viel vom „Werbung machen“ versteht. 

Natürlich gibt es nicht nur Werbung in der Zeitung. Es gibt sie auch im Radio, im Fernsehen, im Internet, … - fast überall.

Wir haben festgestellt, dass man im Internet am besten Werbung machen kann, weil dort alles eingesetzt werden kann: Filme, Werbeanzeigen, Werbung zum Hören (Podcasts). 

Zum Geburtstag unserer Schule durften wir dann einen eigenen Podcast produzieren – wie eine richtige Werbeagentur sozusagen. 

Zu „Die Ambergerschule ist der Hit, weil …“ sind uns viele gute Begründungen eingefallen. Jeder Schüler hat sich etwas Tolles überlegt, was er über die Schule erzählen kann. Unsere schöne Schulhymne war uns dabei eine große Hilfe!

Die Kinder, die für den Podcast gesprochen haben, bekamen ihren Text zum Üben mit nach Hause. Am Freitag, dem 20.5.2011, wurde dann unser Podcast aufgenommen. 

Und die Schüler haben ihre Sache wirklich gut gemacht: Die Schüler, die sich den Text überlegt haben und die, die den Text gesprochen haben! 

…ein schönes Geburtstagsgeschenk an unsere Schule von der Klasse 3a!

 

Das Ergebnis könnt ihr hier hören:

Wahlbutton

Und hier nochmal die gehörten Sprüche zum Nachlesen:

Die Amberger-Schule ist der Hit, weil: 

...wir den größten Pausenhof haben.

...man hier tolle Freunde finden kann.

...man hier Jazz-Dance lernen kann

...und auch Trommeln.

...unser Schulchor tolle Auftritte hat

...zum Beispiel auf dem Christkindlesmarkt.

...hier große Kinder auch mit kleinen spielen.

...es hier die schönsten Feste gibt

...zum Fasching, an Weihnachten, zum Schul-Geburtstag.

...wir uns alle gut verstehen.

...wir hier viel Sport machen können.

...es hier nette Lehrer gibt. 

...wir hier tolle Spielgeräte haben.

...wir einen coolen Fußballplatz haben.

...man hier Theater spielen kann.

...man hier viel Spaß haben kann -

...sogar im Unterricht, zum Beispiel in der Mathe Lernwerkstatt.

...unser Pausenhof einfach super ist!

...sie schon 100 Jahre alt ist und immer noch gut aussieht!

Podcast © 2011 C. Nußmann