Startseite



zurück

Ernährungsberatung 

"Die kleine Lok"

bei den 2. Klassen

24.2. und 26.2.2016


Am Mittwoch (2a und 2d) und Freitag (2b und 2c) besuchte uns Frau Dietz-Wellhausen von der Verbraucherzentrale Nürnberg mit dem Ernährungsprogramm "Die kleine Lok".
Zuerst durften wir an 3 "Haltestellen" die Stationen "Aus Getreide oder was?", "Gemüse- und Obst-Allerlei" sowie "Getränke und Zucker" erforschen.
Dabei erfuhren wir viele interessante Dinge über unser tägliches Essen.

Aus Getreide oder was? (Zuordnungsspiel)

   

Gemüse- und Obst-Allerlei (Memory)

 

Getränke und Zucker

 

Nach einer kurzen Pause, in der wir Apfelschorle und Apfelspalten bekamen, konnten wir unser gelerntes Wissen anwenden und jeden Waggon des Zuges mit den richtigen Lebensmitteln füllen.



Dabei kamen ungesunde Speisen und Getränke, die man möglichst selten essen sollte, in die roten Waggons, während gesunde Sachen, die man täglich essen und trinken sollte, in den grünen Waggons landeten.

 

Vielen Dank an Frau Dietz-Wellhausen für die beiden interessanten und abwechslungsreichen Schulstunden!


Fotos © 2016 D. Härtl