Startseite



zurück
TaekWonDo Schnupperstunde
Januar 2017

In der Woche vom 16. bis 20. Januar 2017 besuchte Herr Emtekin vom Verein Taekwondo Tek e.V.  alle Schüler der 1. bis 4. Klassen der Ambergerschule, um Ihnen die Sportart Taekwondo etwas näher zu bringen.
Taek Won Do sind übersetzt eigentlich 3 Wörter:
Fuß - Faust - Weg
Das heißt, man kämpft, oder besser: verteidigt sich mit Fuß und Faust.
Weg bedeutet, dass es ein langer Weg des Lernens vom Anfänger (Kennzeichen: "Weißer Gürtel") bis zum Meister ("Schwarzer Gürtel") ist.
Nach einem kurzen Aufwärmen zeigte uns Herr Emtekin ein paar einfache Grundübungen des Taekwondo.
Die Kinder der Ambergerschule machten dabei begeistert mit und sicher hat der eine oder andere Schüler Lust bekommen, diese Sportart intensiver zu betreiben.
Gelegenheit dazu haben unsere Schüler nach vorheriger Anmeldung jeweils Donnerstag bzw. Freitag ab 17 Uhr in der Turnhalle der Ambergerschule.

Vielen Dank an Herrn Emtekin, der sich viel Mühe machte, die Kinder mitzureißen und für die Sportart zu begeistern.

                                 

Fotos © 2017 D. Härtl