Schulhaus

Startseite



zurück


100 Jahre
Ambergerschule Nürnberg

Flechtzaun

Um auch das Schulgelände für die 100-Jahr-Feier etwas herauszuputzen, haben die Kinder der Klasse 3a mit ihrer Lehrerin, Frau Langlotz-Förtsch, sowie Frau Blumentritt den Zaun zwischen Pausehof und Sportplatz mit einem Flechtwerk aus bunten Bändern gestaltet.

         


Kommentar des Webmasters D. Härtl:
Leider wurde der Flechtzaun schon am Wochenende darauf von unbekannten "Witzbolden" so stark beschädigt, dass er wieder restlos entfernt werden musste. Die Kinder, die den Zaun mit viel Mühe und Liebe hergestellt hatten, waren darüber sehr traurig und wütend.

Leider gibt es immer wieder Mitmenschen, die ihren "großen Mut" dadurch beweisen müssen, dass sie mühsam hergestellte Werke der Kinder in Nacht- und Nebel-Aktionen zerstören und damit offensichtlich ihr Selbstbewusstsein aufbessern müssen.
Der Flechtzaun kann daher leider nur noch auf obigen Bildern angesehen werden.

Fotos © 2011 Ch. Blumentritt