Schulhaus

Startseite



zurück


100 Jahre
Ambergerschule Nürnberg

Projekt 15 (Frau Diedring):

Bunte Köpfe nach Jawlensky

Zuerst überlegten wir uns verschiedene Kopfformen und Frisuren. Danach malten wir die Gesichtslinien schwarz. Nun färbten wir die Köpfe bunt und malten einen einfarbigen Hintergrund dazu.

                               

Während die schwarzen Linien trockneten suchten wir im Internet und in Kunstbüchern bunte Köpfe von Alexej von Jawlensky. Wir fanden heraus, dass er sich vor 100 Jahren selbst bunt malte.


                                                     


Fotos © 2011 R. Diedring