Schulhaus

Startseite



zurück




Ein Stern, so hell wie Sonnenschein


Nach dem großen Erfolg im Jahr 2008
gab unser Schulchor auch im Jahr 2009 wieder ein Konzert
am 10. Dezember 2009
in der Kirche St. Leonhard / Schweinau (Nürnberg)
Begleitet wurde der Chor unter der Leitung von Barbara Häublein
vom Lehrerensemble der Ambergerschule
Als Solist: Wolfram Waechter
An der Orgel: Werner Bartel


Die Lieder können durch Klick auf die Glaskugel angehört oder heruntergeladen werden!

Programm:


G.F. Händel:
Sonate für Altblockflöte und Orgel
4,4 MB

Flöte: Wolfram Waechter
Orgel: Werner Bartel




Jetzt fangen wir zum Singen an
(aus Salzburg)
1,6 MB


Freu dich, Erd und Sternenzelt
(aus Böhmen)
0,8 MB




Ein Kind geborn zu Bethlehem
(aus Dänemark)
1,5 MB


J.B. Loeillet:
Trio Sonate

1. Satz
3,8 MB



2. und 3. Satz
3,8 MB




Des Morgens früh
(aus Frankreich)
1,8 MB


Melchior und Balthasar
(aus Frankreich)
1,0 MB




Tan, tan, was kommt durch die Wüste
(aus Spanien)
1,0 MB


Stern über Bethlehem
(aus den USA)
1,6 MB




Stimmt an, stimmt an die Jubellieder
(aus Spanien)
1,1 MB


Lasst uns froh und munter sein
2,0 MB



Es sang der
Schulchor der Georg-Paul-Amberger-Schule, Nürnberg
Leitung: Barbara Häublein

Es spielten mit:

Susanne Rosiwal-Faigle (Querflöte)
Hedwig Kreller (Blockflöten, Fagott)
Regina Diedring (Kontrabass)
Barbara Häublein (Flöte)
als Solist: Wolfram Waechter (Blockflöten)
und an der Orgel:
Rektor Werner Bartel

Moderation:
Anne Brauers und Melanie Griemsmann

Im Anschluss an das Konzert sorgte der Elternbeirat für die
Organisation des gemütlichen Beisammenseins.
Vielen Dank!

 

zurück

Fotos © 2009   D. Härtl / Ch. Ley